Wolfgang Wallner-F.
Schriftsteller
Neues
Home.Neues.Buchcover.Bücher.Lesungen.Bio.YouTube-Facebook.Kontakt.© .

32. Mai

1. Sammelband

Lyrik bis zum 32. Mai 2015

„32. Mai - Lyrik bis zum 32. Mai 2015“ ist eine erstmalig allgemein erhältliche
Zusammenstellung der Lyrik des Autors Wolfgang Wallner-F.

Sie beinhaltet auf über 700 Seiten die Lyrikbände
Gedichte – Wolfgang Wallner-F.“, „Stille Stunden auf der Insel“, „Saiten von Grau über Zipfelmäuse in den Tod“, „Die Birken des Servatiusund An eine Freundin und damit alle bis zu diesem Datum aufgefunden Lyriktexte des Autors.

Die Schweizer Erfolgsautorin Margrit Schriber sagt dazu: „Es muss einmal gesagt sein:
„In Deinen Gedichten begegnet uns Deine wundersame Phantasie, die immer wieder neue Haken schlägt und im Kopf des Lesenden Augenblicksbilder erzeugt.
Sie sind eine unerschöpfliche Fundgrube.
Das ist, was daran fasziniert.
Sie sind so erfrischend und herausfordernd, reizen oft zu Widerspruch, vor allem sind sie nie, niemals langweilig.“

Zu Buchbestellung hier oder auf das Titelbild klicken